Abstands- und Hygieneregeln ♦ Corona-Ampel

Stand: 14.9.2020

Abstands- und Hygieneregeln

Folgende Regeln gelten auch bereits bei Ampelfarbe „grün“.

  • Nach dem Eintreffen im Schulgebäude 30 Sekunden die Hände waschen oder desinfizieren und dies auch öfters am Tag wiederholen, speziell nach dem WC- Besuch.  
  • Mund- und Nasenmaske muss beim Eintreffen in der Schule bis zum Sitzplatz und auch immer im Bereich der Gänge getragen werden – dies gilt für alle im Haus befindlichen Personen
  • Während des Unterrichts kann die Maske abgenommen werden, sowohl von den Schüler*innen als auch von der Lehrperson.
  • In den Pausen sollen Schüler*innen entweder:  
  1. den Schulhof besuchen, jedoch immer mit Abstand und in den vorgegebenen Bereichen. Im Schulhof bleibt der Hartplatz in den Pausen gesperrt, ein klasseneigener Ball darf innerhalb einer Klasse verwendet werden. 
  2. im eigenen Klassenraum bleiben. 
  3. Schüler*innen dürfen in den Pausen das Buffet, das WC, die Bibliothek oder eine Lehrperson aufsuchen. Die Wege dorthin sind mit MNS alleine (also nicht zu zweit oder in Gruppen) zu absolvieren. Gruppenansammlungen sind zu vermeiden! 
  • Am Buffet muss man beim Anstellen die Abstandregel unbedingt einhalten (Abstand zur Theke genauso wie zum Vordermann) und einen MNS tragen!
  • In den Unterrichtsstunden soll regelmäßig und intensiv gelüftet werden. Beim Unterricht mit geöffneten Fenstern und sowie im Schulhof bzw. auf dem Sportplatz möge auf die Lautstärke geachtet werden. 
  • Klassenwanderungen dürfen erst am Beginn der Unterrichtsstunde erfolgen (nach dem Läuten!), für den Sportunterricht am Nachmittag darf die Garderobe erst ein paar Minuten (3-4 min) nach dem Läuten betreten werden. 
  • Wenn Schüler*innen schuleigenes Unterrichtsmaterial verwenden (z.B. Bälle, Mikroskope, Sägen, Experimentiergeräte, ...), müssen im Anschluss die Schüler*innen ihre Hände waschen bzw. desinfizieren. 
  • Am Beginn des Unterrichts in den EDV-Sälen oder mit schuleigenen Notebooks muss jede Schüler*in ihre Tastatur desinfizieren (es stehen dafür Tücher und Desinfektionsmittel zur Verfügung).
  • Vor und nach dem Sportunterricht, Werken, praktischen Arbeiten (z.B. NAWI), sowie immer am Beginn der 3. und 5. Unterrichtsstunde müssen alle Schüler*innen ihre Hände waschen!
  • Wenn Schüler*innen im Schulgebäude an einem Platz sitzen, um zu arbeiten oder zu essen, ist kein MNS nötig (dies gilt auch für die festen Sitzplätze am Gang).
  • Für die Ledersitzgruppen am Gang gilt MNS! 
  • Über die Anwesenheit von schulfremden Personen (z.B. Eltern) im Schulgebäude müssen wir Aufzeichnungen der führen. Dafür gibt es im Konferenzzimmer neben der Tür ein Heft, in das Name und Telefonnummer einzutragen sind. Alle schulfremden Personen müssen im Schulgebäude einen MNS tragen.

Corona-Ampel

Je nach Verordnung durch die Gesundheitsbehörden gelten unterschiedliche Regeln, die im folgenden PDF zusammengefasst sind:


Regeln Corona Ampel 2020-09-14​.pdf

 

Corona-Krisenteam

Zu Bürozeiten telefonisch erreichbar unter 02952/2628