Känguruwettbewerb 2019

In diesem Schuljahr fand der weltweit durchgeführte Känguruwettbewerb auch wieder bei uns am BG/BRG Hollabrunn statt.

Den 3 Besten jedes Jahrgangs wurde bei der schulinternen Siegerehrung am Donnerstag, den 2. Mai gratuliert. Sie bekamen eine Urkunde und eine kleine Aufmerksamkeit überreicht. Beim Teambewerb, bei dem die Klasse mit der höchsten durchschnittlichen Punktezahl ermittelt wird, erwiesen sich heuer die 1A, 2A, 3E und 4A als beste Klassen. Unser Schulorchester sorgte mit ihren dargebotenen Musikstücken für eine feierliche und fröhliche Stimmung. 

Besonders zu erwähnen sind jene Schüler, die auch in der landesweiten Wertung Spitzenplätze erzielt haben. An erster Stelle ist hier Adrian Zeitlberger (3E) zu nennen, der mit seinen 128,50 Punkten, den 5. Platz in der NÖ-Wertung erringen konnte. Weiters Michael Nebenführ (7B), der sich den 10. Platz seiner Altersklasse in NÖ sicherte und Laurin Glück (5A), der den 13. Platz unter allen Teilnehmern von Niederösterreich in seiner Schulstufe erreichte.

Wir sind sehr stolz auf unsere SchülerInnen und gratulieren ihnen zu den hervorragenden Leistungen.

Mag. Susanne Heichinger

 

Ergebnisse

3 Besten pro Jahrgang – Unterstufe

1. Klassen:

Miriam Grillmeier                 94,75 (1A)

Jakob Ivan Bartl                  94,00 (1D)

Paul Weiß                            93,75 (1C)

 

2. Klassen:

Sebastian Wunderer           104,75 (2A)

Sophie Holzschuh               103,75 (2A)

Niklas Riedl                        102,50 (2E)

 

3. Klassen:

Adrian Zeitlberger               128,50 (3E)

Jonas Schwarz                    108,75 (3E)

Florian Rihacek                   102,00 (3C)

 

4. Klassen:

Noah Mayerhuber               130,00 (4A)

Arthus Wittek                     110,75 (4B)

Elena Gehring                    109,50 (4E)

 

KÄNGURUKLASSEN:      1A, 2A, 3E, 4A

 

3 Besten pro Jahrgang – Oberstufe

5. Klassen:

Laurin Glück                                  96,25 (5A)

Sanja Leitgeb                                78,25 (5A)

Josef Böck                                     77,50 (5A)

 

6. Klassen:

Viola Weidmann                           109,00 (6B)

Mika Zugcic                                  94,25 (6A)

Jakob Andre                                 92,25 (6A)

 

7. Klassen:

Michael Nebenführ                        84,25 (7B)

Christoph Hackl                            65,50 (7A)

Clemens Zöch                               62,25 (7B)

 

3 Besten jeder Kategorie

Benjamin (1. + 2. Klassen)

Sebastian Wunderer           104,75 (2A)

Sophie Holzschuh               103,75 (2A)

Niklas Riedl                         102,50 (2E)

 

Kadett (3. + 4. Klassen)

Noah Mayerhuber               130,00 (4A)

Adrian Zeitlberger             128,50 (3E!!!)

Arthus Wittek                    110,75 (4B)

 

Junior (5. + 6. Klassen)

Viola Weidmann                   109,00 (6B)

Laurin Glück                        96,25 (5A!!!)

Mika Zugcic                         94,25 (6A)