Leichtathletikwettbewerb der 1. und 2. Klasse

Es war wieder soweit, die Mädchen und Burschen der 1. und 2. Klassen traten am 20.06.17 zum Leichtathletikmannschaftsdreikampf an. 

Bei strahlendem Sonnenschein und brütender Hitze konnten sich die SchülerInnen in den Disziplinen Weitsprung, 60m-Sprint und Schlagballwurf mit ihren Altersgenossen messen. Nicht nur die Leistung stand an diesem Vormittag im Vordergrund, sondern neben dem Wettkampf wurden auch zahlreiche Akrobatik- und Geschicklichkeitsstationen aufgebaut, die die Kinder selbstständig ausprobieren konnten.

Ein besonderes Lob geht an die SchülerInnen der 7. Klassen, die ihre jungen MitschülerInnen von Station zu Station begleiteten und somit den Ablauf für die SportlehrerInnen enorm erleichterten und den Team der 5A, die für die Computerauswertung zuständig waren und den Wettkampfrichtern halfen.

Zum Abschluss bekamen die erfolgreichsten Klassen und SchülerInnen Medaillen und Urkunden, die voller Stolz mit nach Hause genommen wurden.

Herzlichen Glückwunsch an die SchülerInnen für ihre tollen Leistungen!!

Sieger des Mannschaftsleichtathletikdreikampfes

Klasse Burschen        1D    1569 Punkte

Klasse Mädchen        1A     1854 Punkte

Klasse Burschen        2F     1755 Punkte

Klasse Mädchen         2F     2040 Punkte

Einzelleistungen

1. Klassen

Schüschner David 1D       60m Lauf   9,28sec.    Weitsprung 4,3m    Gesamtwertung 323 Punkte

Hauser Fabian 1E             Schlagball  37,4m

Salzbauer Linda 1A          60m Lauf   8,7sec.    Weitsprung 4,5m      Gesamtwertung 433 Punkte

Mesenich Lea-Mavie 1E    Schlagball  33,6m

 

2. Klassen

Hochgatterer Florian 2F     60m Lauf   8,59sec.    Weitsprung 5,06m      Gesamtwertung 383 Punkte

Setien Kildal Niklas 2E       Schlagball  39,4m

Wollner Leah  2C                Schlagball  33,7m                                       Gesamtwertung 399 Punkte

Brunthaler Sophie 2D         60m Lauf   8,92sec. 

Wiesner Maja 2B                 Weitsprung 4,4m