DAS KLEINE ICH BIN ICH zu Besuch im Kindergarten

Jeder kennt den Kinderbuchklassiker DAS KLEINE ICH BIN ICH von Mira Lobe. Die Bühnenspielgruppe der ersten Klassen hatte im zweiten Semester eine Bühnenfassung einstudiert und präsentierte das Theaterstück in der letzten Schulwoche den Kindergartenkindern in der Robert Löffler-Straße. Die kleinen Zuschauer waren begeistert von der Aufführung und verfolgten gespannt die Handlung. Übrigens: Für die Kostüme und die Maske war die Juniorfirma der 7B verantwortlich, die mit der finanziellen Unterstützung des Elternvereins diesem Theaterstück das gewisse Etwas verlieh.