Harry Potter und das verwunschene Kind

David Weihs ist etwas enttäuscht vom 8. Band

J. K. Rowling ist die berühmte Autorin der Harry Potter- Reihe. Eigentlich sollte der siebte Teil der letzte Band sein, aber der Schriftstellerin sind Ideen für eine Fortsetzung gekommen.

In “Harry Potter und das verwunschene Kind“ (Teil 8) steht die Hauptfigur Albus Potter im Zentrum der Handlung. Der Nachkomme von Harry beginnt am Anfang des Buches seine Reise nach Hogwarts (Schule für Zauberlehrlinge).

Band 8 wurde in Dialogen abgefasst. Ich hätte das Buch eher wie jedes andere der Serie gestaltet. Die Geschichte selbst ist zwar ziemlich spannend, trotzdem hätte ich mir vom 8. Teil etwas mehr erwartet. Ich finde, die anderen Bände waren um einiges spannender.

David Weihs (1A)

 

Bildquelle: www.carlsen.de