Bei  jedem Wind und Wetter

Sommersportwoche der 6. Klassen in Wagrain

Vom starken Regen und dem anfangs sehr kalten Wetter ließen sich die tapferen Schüler der 6. Klassen nicht abhalten: Die einen stürzten sich mit dem Kajak oder dem Raftingboot in die eiskalten Fluten, die anderen erklommen die Bergwelt um Wagrain oder sausten waghalsig steile Waldwege mit dem Mountainbike hinunter.  Mut, Eifer und Durchhaltevermögen wurden belohnt und ab Mittwoch konnten die Jugendlichen bei Sonnenschein Fun-Sportarten wie Segway, Zorbing, Sommerbiathlon oder Frisbeegolf genießen. Am Lagerfeuer endete eine gelungene Sportwoche.