Schnee, Sand, Sonne und Einhornpatscherl!

Bei frühlingshaften Temperaturen begaben sich die Klassen 5AB in Zell am See auf die Suche nach Schnee. Waren die Bedingungen auf der Schmittenhöhe am Beginn wunderbar, erlebten die Schülerinnen und Schüler das Kitzsteinhorn ab Mitte der Woche als perfekte Location. Auf 3029 Metern – Schi- und Snowboardvergnügen pur! Überschüssige Energien konnten sie ab dem späten Nachmittag beim Bouldern, auf dem Indoor-Beachvolleyball-Platz oder in einer der Sporthallen abbauen. Kulinarische Höhepunkte waren die Besuche der hauseigenen Pizzeria und des Barbecue-Restaurants im Western-Style des Clubs Kitzsteinhorn. Ein weiteres Highlight stellte der Casinoabend dar, wobei die Schülerinnen und Schüler auf spielerische und unterhaltsame Weise die Risiken und Nebenwirkungen des Glücksspiels kennenlernten. Als Hauptpreis winkte gemütliches Schuhwerk. ;-)

Mag. Judith Berger und Mag. Dominik Sommerer