Funsport-Tage in Drosendorf

27.-29. Juni 2011, Klassen 4b und 4c

Auf Wunsch vieler Schüler organisierten die Klassenvorstände der 4b und 4c ein „letztes gemeinsames Abenteuer“.

Bereits beim ersten Essen stellten die beiden Outdoortrainerinnen Steffi und Sony sich und ihr Programm für die folgenden drei Tage den SchülerInnen vor:

  • Einführung in Trendsportarten wie Indoboarding, Speedminton, Jonglieren, Discgolf und Beachvolleyball
  • Abendliche Umfelderkundung mit gruppendynamischen Spielen
  • Sportliche Wettkämpfe
  • Lagerfeuerstimmung
  • Knifflige Aufgaben, die in der Gruppe zu lösen sind

Außerdem gab es immer wieder die Möglichkeit einer Abkühlung im an die Jugendherberge angrenzenden Freibad und natürlich durfte eine Erkundung der Drosendorfer Innenstadt nicht fehlen.

Das hochsommerliche Wetter gepaart mit den sportlichen Leistungen ließ einige SchülerInnen am zweiten Abend schon recht früh nach dem Bett fragen.

Alles in allem waren es drei sportlich aktive Tage, die uns aufgrund des perfekten Wetters schon auf den Sommer einstimmten.

Schöne Ferien wünschen
die Piepsmatik – Professoren
Mag. Michael Grünauer und Mag. Barbara Neuhold