IN MEMORIAM
OStR. Mag. Dr. Adolf Jagenteufel

Still und leise verabschiedete sich eine große Lehrerpersönlichkeit von uns. Er setzte seine ganze Liebe und Kraft für das Wohl des Gymnasiums Hollabrunn ein und prägte damit in entscheidender Weise diese traditionsreiche Schule. Generationen von Schülern und Lehrern wurde von ihm Allgemeinbildung in Tradition, Energie und Tatkraft vorgelebt.

Seine lebendige Unterrichtsgestaltung in Latein und Geschichte begeisterte eine Unzahl von Schülern. Er verstand es in idealer Weise, Strenge und Gerechtigkeit mit einem sehr hohen Maß an Menschlichkeit auszufüllen. Vor allem sein Humor in seinen vielen kleinen Anekdoten machten ihn unvergesslich. Seine humanistische Bildung stützte sich auf eine gefestigte Weltanschauung in christlicher Verantwortung.

Er wird allen, die ihn kannten, in lieber Erinnerung bleiben, und wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Direktion und Lehrkörper des BG/BRG Hollabrunn