First Lego League

Ein Team des BG Hollabrunn, das SAPteamHL, begleitet von einigen weiteren Schülern und Lehrern, machte sich am frühen Morgen des Samstags, 19. 1., auf den Weg nach St. Pölten um dort am Regionalwettbewerb der First-Lego-League teilzunehmen. Auf diesen Wettbewerb haben sich die SchülerInnen seit September vorbereitet, in dem sie auf Basis des Lego Mindstorms Bausatzes einen autonomen Roboter konstruierten und programmierten. In St. Pölten trafen 16 Teams aufeinander, die meisten davon aus Niederösterreich. Neben den eigentlichen Teilbewerben Robot Game, Robot Design, Teamwork und den Forschungsreferaten gab es eine unterhaltsame Ausstellung des Kurioseums Purgstall mit einer Vielzahl von Experimenten und naturwissenschaftlichen Spielen.

Auch wenn unser Team vielleicht nicht auf den ersten Plätzen landete, so hat einerseits diese Veranstaltung aber auch die Vorbereitung darauf in den letzten Monaten viel Spaß gemacht. Das Konstruieren mit Lego verbunden mit dem Programmieren am Computer ist nicht nur ein Spiel, sondern eine Vorbereitung auf unsere digitale Zukunft.

 

Infos: www.first-lego-league.org/de/