U15 Raiffeisen JUNIOR CUP 2018: Finale Dahoam

Unsere U15 hat es geschafft! Sie steht im Niederösterreichischen Landesfinale des Junior Cups 2018.

Nach dem vorjährigen Finale im U13 Bewerb hat die Mannschaft gezeigt, dass sie auch in der U15 bestehen kann. Der Weg dorthin war nicht leicht, nach dem Bezirksmeisterstitel mussten wir uns in Turnieren bzw normalen Spielen gegen Mannschaften der Schulen SMS Mautern, NMS Marc Aurel Tulln, BG/BRG Amstetten, SMS Waidhofen/Thaya, SMS Gföhl, SMS Ybbs und SMS Matzen durchsetzen.

Das Finalturnier findet am 12.06.2018 in Ziersdorf statt und das zu erreichen war unser großes Ziel – FINALE DAHOAM.

Wir sind unter den besten vier Teams von NÖ und es wird sich zeigen, wer die besten Nerven in diesen Begegnungen hat. Im Finale stehen mit uns die SMS Matzen, SMS Wr. Neustadt und SMS Leopoldsdorf/Mfd, also durchaus große Kaliber, aber hier ist alles möglich.

Wie ich weiß, wird unser Kollektiv alles geben um den bestmöglichen Erfolg einzufahren und lade alle Eltern und Fans ein nach Ziersdorf zu kommen, um uns zu unterstützen und gute Spiele zu sehen.

Mag. Christian Eichhorn

 

Einladung und Programm für das Finalturnier (PDF)

 

Am Bild stehend von links: Strauß Clemens, Pirkelbauer Felix, Hochgatterer Florian, Stemberger Jonas, Loidolt Julian, Ponzauner Raphael, Betreuer Mag. Nagel Dominik

Kniend von links: Sulzberger Moritz, Schörg Lukas, Traimer Jakob, Hawle Dominik, Binder Felix, Sackmann Armin, Althammer Niklas

Liegend: Eichhorn Kilian

Nicht auf dem Bild: Bock Nico, Sackmann Laurin, Mutz Tobias, Betreuer Mag. Eichhorn Christian