Ski, Board, Schnee und Fun in Altenmarkt

Wintersportwoche der 2D und 2E

Am 14.01.18 war es soweit, die SchülerInnen der 2D und 2E verließen Hollabrunn in Richtung Altenmarkt/Pongau um ihre Fahrkenntnisse mit den Skiern oder Snowboard zu erlernen und zu verbessern.

3 Ski- und 2 Snowboardgruppen pflügten, wedelten, carvten und stürzten die folgenden Tage die Skigebiete Reiteralm, Altenmarkt und Flachauwinkel hinunter, wobei sehr gute Pistenbedingungen mit viel Neuschnee die Freude daran steigerten.

Neben dem normalen Tagesablauf wurde den Burschen und Mädels vom Lehrerteam, unter der Leitung von Mag. Christian Eichhorn, ein abwechslungsreiches Programm geboten. Im Teambewerb „Kampf der Geschlechter“, der verschiedene Sparten wie Geschicklichkeit, Kreativität, musische und sportliche Elemente beinhaltete, setzten sich die Mädchen durch. Jede(r) konnte auch sein persönliches T-Shirt bedrucken, sich in der Sporthalle austoben oder als Werwolf seine Mitspieler töten. Auch in der Therme àmade genossen einige die Geschwindigkeit der jeweiligen Rutschen oder versuchten ihr Glück an der Wasserkletterwand.

Nach der Abschluss-Disco ging es am Samstag wieder zurück, wo alle sehr viel über die neuen Erfahrungen und Erlebnissen ihren Familien berichten konnten. Eine kleine Zusammenfassung darüber findet sich in der Bildergalerie.