Die 4B geht in die Gruft!

Da die Klasse 4B beschlossen hat, heuer gemeinsam an der Sammelaktion „Umgekehrter Adventkalender“  zugunsten Obdachloser teilzunehmen, wo es darum geht, jeden Tag ein kleines Geschenk zu GEBEN und dabei gleich drei große Säcke voll Nahrungsmittel und sonstiger notwendiger Gebrauchsgüter zusammen gesammelt hat, fuhren wir zum Abschluss gemeinsam los, um die gesammelten Güter an die Leiterin der Obdachloseneinrichtung „Gruft“ der Caritas im 6.Bezirk in Wien zu übergeben. Anschließend haben wir noch gemeinsam am Adventmarkt vor der Kirche Maria Hilf die Vorweihnachtszeit ausklingen lassen, bevor wir zurück nach Hollabrunn fuhren um in die Weihnachtsferien zu gehen.

 

Christoph Puschnik