4C bei der SchülerInnen-Uni

Am 22.2.2012 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4C gemeinsam mit Mag. Angela Frischauf und Mag. Doris Sterkl an der Technischen Universität Wien ein Workshop zum Thema Regenwald und Klimawandel. Den Beginn machte ein interessantes Fußballmatch, in dem die Kinder das Ungleichgewicht zwischen Industrie- und Entwicklungsändern selbst miterleben konnten. Danach ging es weiter in den Zeichensaal, wo verschiedene Umweltschutzthemen in Gruppen ausgearbeitet und präsentiert wurden. Spannend war auch die abschließende Vorlesung, der zahlreiche Schülergruppen beiwohnten. In geheimen Wahlkabinen konnte jeder Teilnehmer eine regenerative Energieform auswählen, deren Ausbau er sich in Österreich in den nächsten Jahren besonders wünschen würde. Das Wahlergebnis war – für Österreich wenig überraschend – die Wasserkraft.