BEWUSST ERLEBEN im Trickfilmstudio des Wiener Museumsquartiers

Im Rahmen der diesjährigen Projektwoche BEWUSST ERLEBEN besuchte die NeW-Klasse 2A das technisch top ausgestattete Trickfilmstudio des „ZOOM Kindermuseums“ im Wiener Museumsquartier. Die Erarbeitung eines spannenden Storyboards, fließender Bewegungsabläufe und -übergänge sowie deren Synchronisierung mit Ton- und Geräuschaufnahmen standen bei den von den Schüler/innen animierten Stopp-Trickfilmen „Der Verehrer“ und „Huberts große Chance“ im Vordergrund. Neben der technischen und kreativen Umsetzung der Animationsfilme wurde auch der selbstbestimmte Umgang mit Multimediatechnologien geübt.

 
MMag. Gerda Prantl
 
 

Links zu den Videos: