Wir machen Zirkus

„… raus aus dem  Schulstress und Zirkusluft schnuppern“ – die B-Fox-Kids der 2 B durften vom 23.-25 Mai im  Drosendorfer Circus verbringen.  Barbara und Roman zeigten unseren Schülern viele Jonglier- und Artistik-Tricks. Am Programm waren Jonglieren mit Bällen und Ringen, Teller drehen, Einradfahren, Diabolos spielen und Balancieren auf riesigen Bällen. Auch das Stelzengehen machte Spaß und es war spannend die Welt der Pantomime kennenzulernen. Ziel war es aber auch ein Programm zusammenzustellen, das an unserem Schulfest präsentiert werden sollte. Unsere Nachwuchsartisten konnten viel Neues ausprobieren und stellten fest, dass sie konzentriert und hart arbeiten mussten – auch wenn die eine oder andere Übung ziemlich einfach zu sein scheint.

Trainiert wurde in einem großen Zirkuszelt und die Nächte verbrachten wir in Zirkuswagons. In den freien Stunden gingen wir zur Thaya hinunter, machten eine Rätselrallye und abends saßen wir gemütlich am Lagerfeuer mit Marshmellows. Auch da wurden noch fleißig Akrobatikstücke ausprobiert.

Nach den 3 Tagen Workshop freuten sich die B-Fox-Kids, ihr Können bei der eigenen Zirkusgala beim  Schulfest zu zeigen. 

Mag. Karin Öhler-Haas / Mag. Christian Berger