C’est la Chandeleur – on fait des crêpes !

Am 2. Februar feiern die Franosen « La Chandeleur ». An diesem Tag werden traditionellerweise Crêpes gebacken und mit der Familie und Freunden verzehrt. Am Mittwoch nach den Osterferien duftete es im ganzen Schulhaus wunderbar nach Palatschinken – pardon Crêpes. Die Französischgruppe 4AD hatte nämlich beschlossen dem französischen Brauch entsprechend Crêpes zuzubereiten. Der zweite Februar war zwar schon lange vorbei, aber trotzdem gelangen die Crêpes wunderbar und schmeckten allen sehr gut. Vielleicht kann man ja einmal jemanden mit so einer selbst gekochten Köstlichkeit beeindrucken.