Cambridge English: First

Das FCE im neuen Look

 

Auf der Homepage des British Council Österreich http://www.britishcouncil.at kann man lesen: „Der British Council führt in zahlreichen Ländern weltweit Cambridge English Sprachprüfungen durch – so auch in Österreich.

Die Cambridge English Prüfungen zur Einschätzung englischer Sprachkenntnisse sind in der gesamten englischsprachigen Welt bei Schulen, Hochschulen sowie Arbeitgebern des privaten und öffentlichen Sektors bekannt und anerkannt.

Mit der Prüfung Cambridge English: First oder First Certificate in English weisen Sie nach, dass Sie die englische Sprache mündlich und schriftlich gut genug beherrschen, um in einem englischsprachigen Umfeld zu arbeiten oder zu studieren.“

Unsere Schule ist ein offizielles Cambridge Preparation Centre, und so gab es auch heuer wieder einen Intensivkurs zur Vorbereitung auf die Prüfung auf dem GERS-Niveau B2.

Mit Beginn 2016 wurde die Beurteilungsskala verfeinert und nachjustiert, d.h. auch mit der Prüfungsnote C hat man klar das Maturaniveau erreicht.

Die schriftliche Prüfung im Dezember fand diesmal im Wifi in Wien statt, der mündliche Teil direkt im British Council. Neun SchülerInnen traten an und haben erfolgreich bestanden. Somit fand im Februar wieder die Übergabe der wertvollen Cambridge Certificates statt.

Alle neun KandidatInnen - Clarissa Fabianek, Anna Hörmann, Tajda Matko, Stephanie Plattner, Carina Polehnia, Anika Schuster, Niklas Schuster, Christina Wanko und Viktoria Wolflehner - haben die „Vorübung“ zur neuen Reifeprüfung Englisch bestanden und können stolz auf diese Zusatzqualifikation sein.

Congratulations!

 

Die letzten Jahre ...