Les classes 4AD et 4BC à Strasbourg

Wie jedes Jahr verbrachten die Gymnasiasten der 4. Klassen die letzten Schultage in Straßburg.

Nach einer fast endlos scheinenden Busfahrt kamen wir am 29. Juni 2015 in der Jugendherberge CIARUS an, wo uns sehr schön renovierte Zimmer erwarteten. Unseren ersten Eindruck von der Schönheit der Stadt gewannen wir bei einem Spaziergang nach dem Abendessen.

An den folgenden zwei Tagen bestaunten wir das Münster, die Fachwerkhäuser in La Petite France, die Störche im Park der Orangerie und erfuhren noch viel mehr über die Stadt bei einer Bootsfahrt auf der Ill. Außerdem aßen wir tarte flambée, erklommen die Aussichtsplattform der Kathedrale und lernten das eine oder andere französische Vokabel.

Am Abend des 2. Juli 2015 kamen wir von unserer letzten gemeinsamen Projektreise der Unterstufe zurück, an die wir noch lange denken werden.