Sonnige Sporttage in Lackenhof am Ötscher

Bei traumhaften Wetter genossen die Schüler der 1B jeden ihrer drei Sporttage in Lackenhof am Ötscher. Kein Wunder, schließlich begann auch jeder Tag schon sportlich, denn noch vor dem Frühstück wurde mit Begeisterung Völkerball gespielt. Und auch zwischen den Wanderungen, den Kommunikationsspielen und dem Steckerlbrotgrillen wurde dem Fußball,  Handball oder Völkerball nachgejagt. Selbst während des "Überlebenstrainings", bei dem alle gebannt ihren Coaches lauschten und begeistert verschiedene Aufgaben bewältigten, nutzten die Schüler die Zeit, um im Wald, am Fluss oder auf der Wiese zu laufen, zu spielen und miteinander Spaß zu haben.