Sporttage der 1B in Lackenhof

Zum besseren Kennenlernen, Zusammenfinden und natürlich um viel Bewegung und Sport zu machen, fahren die Burschen und Mädchen mit der täglichen Sportstunde bereits im September nach Lackenhof. Dieses Jahr übernachteten 13 Mädchen und 11 Burschen mit den beiden Sportprofessoren Mag. Berger und FOL Wagner in einer  Jugendherberge am Fuße des Ötschers. Dank des traumhaften Wetters konnten sich die 24 bewegungshungrigen SchülerInnen sowohl im Freien als auch im Turnsaal so richtig austoben.
Ein vielfältiges Programm wurde den Kindern geboten:

  • Spiele zum Kennenlernen
  • Spiele zur Förderung der Gemeinschaft
  • Spiele des Zusammenhalts
  • kleine Wettbewerbe
  • Spiele zur Förderung der Kummunikation
  • Boldern und Klettern mit Seil
  • eine dreistündige Wanderung mit Besichtigung der Tropfsteinhöhle
  • ein „Ei-Flyer“ wurde gestaltet
  • einen Abend direkt bei der Bergrettung mit viel Interessantem und Wissenswertem und . . .