Kreative Fotostorys im Französischunterricht

Für die 7B verwandelte sich das Schulgebäude vorherige Woche in eine Filmkulisse. Die Schülerinnen und Schüler posierten in dieser und stellten Szenen aus der zuvor gelesen Klassenlektüre dar. Die Aufnahmen wurden mit Sprechblasen versehen und zu einer Fotostory zusammengefügt. So entstand ein originelles Comic der Nacherzählung des Buches „Avec un peu d’amour et beaucoup de chocolat“. Die Klasse hatte dabei viel Spaß und konnte auf kreative Weise die Sprache anwenden. 

Lisa Rohrer, 7B