Unsere Frau Direktor ist Hofrätin

Im Rahmen eines feierlichen Festakts wurde Mag. Jutta Kadletz der Titel Hofrätin verliehen. Wegbegleiter aus früheren Jahren, aktuelle Direktoren und Direktorinnen aus der Region, Lehrervertreter*innen sowie Vertreter der Schüler*innen durften an diesem Festakt teilnehmen. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von 4 Schüler*innen unserer Schule, Martin Honsik, Christina und Elena Gehring und Magdalena Pfeifer. Der Bildungsdirektor für Niederösterreich HR Mag. Johann Heuras strich in seiner Festrede die besonderen Verdienste von Mag. Kadletz heraus. Seit 13 Jahren leitet sie die Schule mit viel pädagogischem Geschick und organisatorischem Können und ist maßgeblich für den guten Ruf und die Qualität der Schule verantwortlich. Besonders ihr wertschätzender Umgang mit ihrem Lehrerteam, den Eltern, aber natürlich auch den Schülern gegenüber zeichnet sie aus. All diese  positiven Eigenschaften wurden auch von der Vorsitzenden des Direktorenverbandes der AHS Österreich HR Mag. Isabella Zins, dem Administrator Mag. Christian Berger und der Elternvereinsobfrau  Mag. Simone Hagl-Li lobend in ihrer Gratulation erwähnt. Die neue Hofrätin bedankte sich für die Verleihung mit zwei Anekdoten aus ihrem Leben als Direktorin und betonte, dass sie diese Auszeichnung auch wegen ihres hervorragenden Lehrerteams und der motivierten Schüler*innen erhalten habe. Die Schulgemeinschaft gratuliert ihrer Leiterin sehr herzlich zu diesem Titel.