Projektwoche Bewusst (er)leben der 2A

In der Woche vor den Osterferien beschäftigte sich die 2A entsprechend dem NeW-Motto Neugier erweckt Wissen in allen Fächern mit dem Thema Bewusst (er)leben. Dabei mussten die SchülerInnen zum Beispiel ihr biologisches Wissen in die Praxis umsetzen, da sie ein Modell einer tierischen Zelle basteln sollten. Unter anderem stellten die SchülerInnen eine Schreibprothese her und führten Experimente zum Thema „Luft ist nicht nichts“ durch. 

Den SchülerInnen gefiel dabei besonders die – den Corona-Abstandsregeln entsprechende – Teamarbeit und vor allem die Freiheit, sich die Arbeitsaufträge selbstständig einteilen zu können. Außerdem freute sich die 2A sehr über die willkommene Abwechslung zum derzeitigen Schulalltag.