Die ersten Klassen auf Entdeckungstour in der Schulbibliothek

In der 2. Schulwoche hatten die Schüler der 1. Klassen die Gelegenheit, unsere Schulbibliothek kennen zu lernen und endlich Bücher zu entlehnen.

Einige Schüler*innen hatten es ohnehin nicht erwarten können und schon öfters bei uns in der Bib vorbeigeschaut. Aber nun ist es offiziell: Die ersten Klassen verbrachten eine nette Stunde bei uns und informierten sich über den Bestand, den Entlehnmodus und den Aufbau unserer Schulbibliothek. Nach dieser hochoffiziellen Bibliothekseinführung bekamen unsere neuen Leser ihren Bib-Ausweis überreicht und schon wurden die Regale eifrig durchforstet. Auch heuer waren Lotta Leben, Gregs Tagebücher und Tom Gates wieder besonders begehrt.