Seit dem Schuljahr 2009/10 am BG/BRG Hollabrunn für die 1. und 2. Klasse!

 

 

Wer sich täglich bewegt, ist fit und bleibt gesund.

Wer sich täglich bewegt, hat weniger Stress, baut Aggressionen ab
und ist besser integriert.

Wer sich täglich bewegt, erfährt Selbstvertrauen und lernt einen aktiven
Lebensstil zu schätzen.

Wer sich täglich bewegen will, braucht ein bewegungsfreundliches Umfeld und eine breite Palette an bewegungsfördernden Maßnahmen.

 

Die tägliche Sportstunde

Unser Anliegen ist es, in den beiden zusätzlichen Stunden sportliche Aktivitäten verschiedenster Art anzubieten, die im Regelunterricht manchmal zu kurz kommen.

Teilweise wird der Unterricht koedukativ geführt - Mädchen und Burschen bekommen die ganze Vielfalt der Bewegungserfahrung gemeinsam vermittelt.

Außerdem soll die tägliche Sportstunde dazu beitragen, das Schulklima angenehmer zu erleben und die „Lust auf Schule“ zu fördern.

Denn Studien belegen, dass die Konzentrationsfähigkeit und Lernbereitschaft der Kinder durch Sport positiv beeinflusst werden.

Weiters werden durch Bewegung Aggressionen abgebaut und soziale Kompetenz und Teamfähigkeit gestärkt.

Bewegung ist für die Gesundheit ein wichtiger Baustein und durch NICHTS zu ersetzen.